COR&FJA AG: Folgeauftrag aus der Versicherungsbranche

Dienstag, 12. Januar 2010 16:28
COR&FJA

LEINFELDEN - ECHTERDINGEN (IT-Times) - Die COR&FJA AG (WKN: 513010) konnte sich über einen Auftrag aus Liechtenstein freuen. Dort soll das Software- und Beratungsunternehmen für die Versicherung Vienna-Life tätig werden.

Grundlage des Auftrages ist die Implementierung eines Bestandsführungssystems, welches die derzeit verwendete Software ersetzen soll. COR&FJA wertet den nun erteilten Auftrag dabei auch als Erfolg des bisherigen Produktportfolios für Versicherungen. Mit Vienna-Life habe sich nun die zweite Versicherung aus der Vienna Insurance Group Wiener Städtische Versicherungen AG für Lösungen von COR&FJA entschieden. Zuvor war COR&FJA schon für die InterRisk aus Wiesbaden tätig geworden.

Meldung gespeichert unter: COR&FJA

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...