Conergy missglückt der Jahresauftakt

Dienstag, 21. April 2009 16:28
Conergy

HAMBURG - Das deutsche Solarunternehmen Conergy AG (WKN: 604002) ist mit einem schwachen Geschäftsverlauf in das Jahr 2009 gestartet. Dies geht aus den gestern veröffentlichten Zahlen für das erste Quartal 2009 hervor. Zugleich korrigierte Conergy die Zahlen für das Geschäftsjahr 2008.

Wie Conergy verlauten ließ, sei der Jahresauftakt unter den Erwartungen geblieben. Vorläufigen Berechnungen zufolge erwirtschaftete das Solarunternehmen einen Umsatz von 65 Mio. Euro in den ersten drei Monaten. Im Vergleich zum Vorjahresquartal errechnet sich daraus ein Rückgang um 70 Prozent. Allerdings verweisen die Hamburger auf ungewöhnlich hohe Umsätze in 2008. Für das Gesamtjahr 2009 geht der Vorstand von einem Umsatz unterhalb des Vorjahresniveaus aus. Einen vollständigen Bericht zum ersten Quartal 2009 will Conergy am 14. Mai 2009 veröffentlichen.

Meldung gespeichert unter: Conergy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...