Chunghwa plant Allianz mit Huawei, Acer und AsusTek bei Tablet-PCs

Donnerstag, 30. Dezember 2010 17:50

TAIPEH (IT-Times) - Das taiwanesische Telekommunikationsunternehmen Chunghwa Telecom wird bald Tablet-PCs verkaufen.

Wie der Online-Branchendienst DigiTimes berichtete, stünden Chunghwa Telecom (WKN: A0YGDE) und Huawei Device aktuell in Verhandlungen über die Herstellung und den Verkauf eines 7-Inch-großen Tablet-PCs. Der Geräteverkauf könne im ersten Quartal 2011 beginnen. Huawei Device würde in diesem Falle die Produkte herstellen, die über Chunghwa vertrieben werden sollen. Zunächst soll ein 7-Inch-Tablet-PC auf dem taiwanesischen Markt vertrieben werden. Anschließend sollen im zweiten Quartal 2011 auch 7-Inch große Tablet-PCs von Acer und AsusTek folgen.

Meldung gespeichert unter: Chunghwa Telecom Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...