ChinaCache kooperiert mit Microsoft

Content Delivery Network (CDN) - Services

Dienstag, 13. August 2013 18:32
ChinaCache International Holdings

BEIJING (IT-Times) - Die ChinaCache International Holdings Ltd. gab heute eine strategische Partnerschaft mit dem Softwarekonzern Microsoft bekannt. Dabei geht es um den Einsatz der CDN Plattform von ChinaCache.

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Webluker, die Self-Service CDN Plattform von ChinaCache, CDN-Dienste sowie weitere Services mit Windows Azure China integrieren. Diese Dienste sollen dann Kunden in China angeboten werden. Ferner werde das Hosting in der Zwischenzeit an Windows Azure in China übergehen. Das Cloud-Betriebssystem Windows Azure wird seit Ende letzten Jahres in China angeboten. Webluker wird als „Pay-as-you-go“ Model angeboten, so dass Unternehmen die jeweiligen Dienste auf ihren Bedarf anpassen können.

Meldung gespeichert unter: ChinaCache International Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...