Centrosolar sichert sich Folgeauftrag von DCM Solarfonds

Dienstag, 15. Juni 2010 10:01
Solaranlage.JPG

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Centrosolar Group AG (WKN: 514850) konnte einen weiteren Auftrag von einem Bestandskunden akquirieren. Das deutsche Solartunternehmen soll erneut für den Solarfonds des Emissionshauses DCM tätig werden.

Anleger können bei DCM im Rahmen des Solarfonds 4 in ein Portfolio von zehn Solar-Dachanlagen investieren. Die Photovoltaik-Anlagen befinden sich dann auf den Logistikzentren von Aldi Süd und Aldi Nord. Zum Teil seien die Anlagen, so Centrosolar, bereits gebaut, teilweise stehe die Errichtung aber noch aus. Die Gesamtleistung der verschiedenen Systeme liegt bei 7,8 MW.

Meldung gespeichert unter: Centrosolar Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...