Centrosolar beendet Joint Venture mit Qimonda

Freitag, 31. Juli 2009 18:20
Centrosolar Group

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Centrosolar Group AG (WKN: 514850) hat heute bekannt gegeben, sich aus einem Joint Venture zur Produktion von Solarzellen zurückzuziehen.

Wie Centrosolar erklärte, habe man hierzu heute die Verhandlungen zur Fortführung von Itarion Solar Lda abgebrochen. Itarion Solar ist ein, ursprünglich mit der insolventen Qimonda AG, gegründetes Produktions-Joint Venture zur Herstellung von Solarzellen. Das Joint Venture wird deshalb, wie zuvor Qimonda, Insolvenz anmelden müssen.

Meldung gespeichert unter: Centrosolar Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...