BMC Software profitiert vom Cloud-Boom - Rekordumsatz und -Gewinn

Freitag, 11. Mai 2012 09:54
BMC Software

HOUSTON (IT-Times) - Der amerikanische Business-Softwarehersteller BMC Software hat im vergangenen vierten Fiskalquartal 2012 seinen Umsatz weiter steigern können, nachdem das Unternehmen vom Boom im SaaS-Geschäft und im Bereich Cloud Computing profitierte. Die Gewinne blieben allerdings trotzdem hinter den Erwartungen zurück.

Für das vergangene vierte Fiskalquartal 2012 meldet BMC Software (NYSE: BMC, WKN: 875716) einen leichten Umsatzanstieg auf 564,7 Mio. US-Dollar. Der Nettogewinn schrumpfte dabei zunächst auf 71 Mio. US-Dollar oder 43 US-Cent je Aktie, nach einem Profit von 123 Mio. Dollar oder 67 US-Cent je Aktie im Jahr vorher. Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen konnte BMC Software einen Nettogewinn von 74 US-Cent je Aktie einfahren, verfehlte damit aber die Gewinnerwartungen. An der Wall Street hatte man im Vorfeld mit Einnahmen von 561 Mio. Dollar und mit einem Nettogewinn von 80 US-Cent je Aktie gerechnet.

Die Buchungen im Software-as-a-Service Geschäft (SaaS) kletterten im vierten Fiskalquartal um 250 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wobei BMC mehr als 200 Kunden hinzugewinnen konnte. Das Geschäft mit Cloud-Lizenzen zog um 70 Prozent in 2012 an. Im jüngsten Quartal gab BMC 150 Mio. Dollar für den Rückkauf von 4,1 Millionen eigenen Aktien aus. Im Fiskaljahr 2012 wurden insgesamt 19,2 Millionen eigene Aktien im Wert von 781 Mio. Dollar zurückgekauft. Im Rahmen des aktuellen Rückkaufprogramms stehen noch 850 Mio. Dollar für den Rückkauf eigener Anteile bereit.

Meldung gespeichert unter: BMC Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...