Ausblick: Zahlen von Conergy kommen am Mittwoch

Freitag, 7. Mai 2010 12:47
Conergy

HAMBURG (IT-Times) - Das deutsche Solarunternehmen Conergy AG (WKN: 604002) will die Ergebnisse für das erste Quartal am 12. Mai 2010 vorlegen. Die Termine für die endgültigen Zahlen 2009 sowie für die Hauptversammlung stehen bislang noch aus.

Ende April 2010 hatte Conergy zuletzt eine erneute Verschiebung der Hauptversammlung bekannt gegeben. Grund seien Gespräche mit Banken, bei denen noch keine Einigung erzielt werden konnte - nun kommt es erneut zu einer Neuterminierung der Aktionärsversammlung. Bereits im März hatte Conergy die Vorlage der Bilanz hinausgezögert, nun will man erst nach Ende der Gespräche mit den Banken zur Hauptversammlung laden, ein Termin stehe noch nicht fest. Conergy drückt nach wie vor ein Schuldenberg von etwa 500 Mio. Euro, wobei der Solarkonzern nunmehr auf die Hilfe der Gläubigerbanken angewiesen ist, um die Umschuldung zu stemmen. Ob Conergy die Banken überzeugen kann, hängt nicht zuletzt von der neuen Strategie ab, mit der Conergy die Wende schaffen will. Das Unternehmen will künftig Standardmodule von Fremdherstellern fertigen lassen und anschließend diese Module unter der Marke Conergy verkaufen. Hochwertige Module sollen hingegen in der Conergy-Fabrik in Frankfurt/Oder vom Band laufen.

Meldung gespeichert unter: Conergy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...