Ausblick für Rofin-Sinar: Am Montag kommen die Halbjahreszahlen

Freitag, 7. Mai 2010 15:21
Rofin-Sinar Technologies

HAMBURG (IT-Times) - Die Rofin-Sinar Technologies Inc. (Nasdaq: RSTI, WKN: 902757) veröffentlicht am 10. Mai die Zahlen des ersten Halbjahres 2009/2010, welches im März 2010 endete. Im ersten Quartal sah es für den Hersteller von Laserstrahlquellen und laserbasierten Systemlösungen nur wenig rosig aus.

Der Umsatz des ersten Quartals 2010 summierte sich auf 93 Mio. US-Dollar und ging damit um 13 Prozent gegenüber dem ersten Quartal 2009 zurück. Im Bereich Laser für Macro-Anwendungen lag der Umsatz mit 41,6 Mio. Dollar auf dem Niveau des Vorjahres und trug 45 Prozent zum Gesamtumsatz bei. Der Umsatz mit Komponenten verringerte sich im ersten Quartal 2010 um 14 Prozent auf 9,5 Mio. Dollar, rund zehn Prozent des Gesamtumsatzes. Nach Steuern erwirtschaftete Rofin-Sinar einen Gewinn von 3,6 Mio. US-Dollar nach 7,6 Mio. Dollar in 2009.

Meldung gespeichert unter: Rofin-Sinar Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...