Apple Pay soll am 18. Oktober ausgerollt werden

Mobile-Zahlungsdienst soll Mitte Oktober starten

Montag, 13. Oktober 2014 14:03
Apple Pay

CUPERTINO (IT-Times) - Im Rahmen der Vorstellung seiner neuen iPhone-Generation hat Apple im Vormonat auch seinen neuen mobilen Zahlungsdienst Apple Pay vorgestellt. Dieser sollte ursprünglichen Verlautbarungen von Apple im Oktober starten - ein konkretes Datum gab Apple bislang nicht bekannt.

Doch Ende dieser Woche soll es soweit sein. Wie der Branchendienst MacRumors berichtet, will Walgreens in den USA Apple Pay am Wochenende ausrollen. Am 18. Oktober soll Apple Pay in den ersten Läden verfügbar sein, darauf deutet ein Memo hin, das an die Öffentlichkeit gelangt ist. Über Apple Pay können iPhone 6 bzw. iPhone 6 Plus Besitzer dann erstmals Zahlungen bei Walgreens über das Smartphone abwickeln. Auch bei McDonalds, Petco, Subway, Macy's und weiteren Geschäften soll dies dann möglich sein. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Telekommunikation und/oder Apple Pay via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Apple Pay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...