AOL nimmt mit Relaunch von Games.com Online-Spieler ins Visier

Online-Spiele

Mittwoch, 10. Oktober 2012 08:46
Games_com.gif

AUSTIN (IT-Times) - Das Internet-Portal AOL hat seine Online-Spieleplattform Games.com überarbeitet und im Rahmen eines Relaunches einen neuen Anstrich verpasst. Die Plattform glänzt aber nicht nur mit einem neuen Design, sondern auch mit neuen Features. Zudem finden sich auf der Online-Plattform mehr als 5.000 kostenlose Online-Spiele, so AOL.

Durch neue Personalisierungs- und Suchfunktionen sollen Nutzer Spiele nunmehr noch einfacher entdecken und mit anderen Spielern teilen können. Spieler können mit nur einem Klick einem Spiel beitreten. Durch die Empfehlungsfunktion lassen sich ähnliche Spiele leichter entdecken. Games-Spieler haben über die neue Social Bar einen einfachen Zugang zum Punktestand, zur Spiele-History und Rankings.

Meldung gespeichert unter: AOL

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...