America Movil: Gewinn steigt um 51 Prozent

Dienstag, 27. Oktober 2009 09:08
America Movil

MEXICO CITY (IT-Times) - Lateinamerikas führender Mobilfunkspezialist America Movil (NYSE: AMX, WKN: 603115) kann im vergangenen dritten Quartal 2009 seinen Gewinn deutlich steigern, nachdem das Unternehmen im jüngsten Quartal vier Mio. neue Kunden hinzugewinnen konnte.

Für das vergangene Septemberquartal meldet America Movil einen Umsatzanstieg um 17 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 99,76 Mrd. Pesos. Hintergrund war das starke Wachstum im Internet sowie bei 3G-Services, so America Movil.

Dabei verdiente America Movil 18,68 Mrd. Pesos bzw. 1,38 Mrd. US-Dollar, ein Zuwachs von 51 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Vorsteuergewinn zog dabei um 16 Prozent auf 40,4 Mrd. Pesos an.

Meldung gespeichert unter: America Movil

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...