4. Quartal von ifa systems entscheidet

Dienstag, 17. Juli 2012 17:32
ifa systems

FRECHEN (IT-Times) - Die ifa systems AG gab heute einige Zahlen zum zweiten Quartal sowie zum ersten Halbjahr 2012 bekannt. Der Umsatz profitierte dabei besonders vom Geschäft in den USA.

Die Gesamtleistung der ifa systems AG stieg im zweiten Quartal auf 2,2 Mio. Euro, gegenüber 1,87 Mio. Euro im Vorjahr. Das EBIT hingegen verringerte sich von 0,29 Mio. Euro auf 0,21 Mio. Euro. In den ersten sechs Monaten dieses Geschäftsjahres stieg der Umsatz um rund 21 Prozent. Dabei erhöhte sich der Anteil des US-Geschäftes auf ca. 30 Prozent (Vorjahr: 19,5 Prozent).

Meldung gespeichert unter: ifa systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...