PayPal: Wirecard-Wettbewerber steigt mit Gopay-Übernahme in den chinesischen Payment-Markt ein

E-Commerce: Digitale Bezahllösungen (Digital Payment)

Montag, 30. September 2019 16:39

Auch wäre dies ein Zeichen guten Willens aus China, den Markt mehr für ausländische Investoren zu öffnen und könnte sich positiv auf den andauernden Handelsstreit zwischen den USA und China auswirken

Über den Kaufpreis für die Mehrheitsanteile an Gopay Information Technology wurde unterdessen von allen beteiligten Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Transaktion soll im vierten Quartal dieses Jahres abgeschlossen sein.

Der Payment-Markt in China wird im mobilen Sektor durch die Alibaba Group (AliPay) und Tencent (WeChat Pay) über Apps kontrolliert. Allerdings ist der Markt riesig, sodass auch für PayPal genügend Platz sein sollte.

In diesem Jahr kündigte PayPal zudem eine Beteiligung an der lateinamerikanischen E-Commerce Plattform MercadoLibre an, die insgesamt 18 Länder in der Region Mittel- und Südamerika bedient und mit MercadoPago einen eigenen Payment-Service besitzt. (ame/rem)     

Folgen Sie uns zum Thema PayPal, Hintergrundberichte und/oder Mobile Payment via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment, E-Commerce, Online-Payment, Mergers & Acquisitions (M&A), PayPal, Hintergrundberichte, Software, IT-Services, Internet

© IT-Times 2020. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...