Yahoo vor den Zahlen - Analysten erwarten weitere Rückschläge

Montag, 19. Oktober 2009 16:01
Yahoo Unternehmenslogo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das amerikanische Internet-Portal Yahoo (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) wird am Dienstag nach Börsenschluss seine Zahlen für das vergangene dritte Quartal vorlegen. Analysten erwarten, dass sich in den Zahlen der weitere Verlust von Marktanteilen im Suchmaschinenmarkt widerspiegeln wird.

Im Einzelnen rechnen Analysten im Schnitt mit Einnahmen von 1,12 Mrd. US-Dollar sowie einen Nettogewinn von sieben US-Cent je Aktie. Während der Rivale Google Ende der Vorwoche mit hervorragenden Quartalszahlen glänzen konnte, dürfte sich der Abstand zwischen Google und Yahoo auch im Hinblick auf die Geschäftszahlen weiter vergrößert haben.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...