Yahoo! schluckt App-Entwickler Cooliris

Mobile Apps

Montag, 24. November 2014 10:57
Yahoo

SUNNYVALE (IT-Times) - Das Internet-Portal Yahoo! hat sich durch die Übernahme eines weiteren App-Spezialisten verstärkt und den Foto-App-Entwickler Cooliris übernommen. Cooliris hat die Übernahme auf seiner Seite inzwischen bestätigt. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Cooliris steht als Entwickler hinter der gleichnamigen Foto-Aggregation-App. Der App-Entwickler hat daneben mit CoolPreviews, PicLens, 3D Wall, Android Gallery, LiveShare, Cooliris for Mobile und BeamIt weitere Apps entwickelt, die von hunderten von Millionen Nutzern weltweit genutzt werden. Auch nach der Übernahme durch Yahoo! (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) sollen die Apps Cooliris for Mobile und der BeamIt Messenger weiterhin bestehen bleiben, verspricht Cooliris.

Meldung gespeichert unter: Apps

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...