Yahoo kündigt neue Werbeplattform AMP an

Montag, 7. April 2008 09:02
Yahoo Center

SUNNYVALE - Das amerikanische Internet-Portal Yahoo (Nasdaq: YHOO, WKN: 900103) will mit seiner neuen Werbeplattform AMP mehr Geld mit Online-Werbung verdienen. Die neue Plattform soll Nutzern den Kauf und Verkauf von Online-Werbung erleichtern, kündigte Yahoo an.

Die neue Plattform versteht sich als Upgrade des bisherigen Werbesystems. Das Update mit dem Namen Project Apex (Advertiser Publisher Exchange), soll in mehreren Phasen aufgespielt werden, wobei die erste Aktualisierung im dritten Quartal 2008 erfolgen soll. Zunächst sollen 600 Mitglieder aus dem Yahoo-Zeitungskonsortium in den Genuss der neuen Werbetechnik kommen, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Yahoo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...