Wirecard übertrifft 2007 eigene Ergebnis-Prognose

Donnerstag, 31. Januar 2008 10:48
Wirecard AG - Hauptsitz Aschheim

MÜNCHEN/GRASBRUNN - Die Wirecard AG (WKN: 747206) konnte im Geschäftsjahr 2007 das operative Ergebnis um 78 Prozent steigern. Dies teilte der deutsche Anbieter von elektronischen Zahlungsmöglichkeiten und Lösungen zur Risikoreduzierung heute bei der Bekanntgabe der vorläufigen Zahlen für das vierte Quartal sowie das abgeschlossene Geschäftsjahr 2007 mit.

Im vierten Quartal 2007 erzielte die Wirecard AG einen deutlichen Umsatzzuwachs gegenüber dem Vorjahresquartal. Er legte von 24,1 Mio. Euro auf 40 Mio. Euro zu. Das operative Ergebnis (EBIT) verdoppelte sich im selben Zeitraum annähernd von 5,4 Mio. Euro auf 10,5 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Online-Payment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...