Wirecard meldet Zuwachs bei Umsatz und operativem Ergebnis

Donnerstag, 28. Oktober 2010 12:38
Wirecard Unternehmenslogo

GRASBRUNN (IT-Times) - Die Wirecard AG gab heute Vorabzahlen zum dritten Quartal sowie den ersten neun Monaten 2010 bekannt. Danach konnte der deutsche Anbieter von Online-Zahlungslösungen den Umsatz deutlich erhöhen.

Im dritten Quartal dieses Jahres erzielte die Wirecard AG (WKN: 747206) nach vorläufigen Zahlen Umsatzerlöse in Höhe von 70,8 Mio. Euro. Damit stieg der Umsatz gegenüber dem Vergleichswert des Vorjahresquartals von 60,1 Mio. Euro um 18 Prozent. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) konnte im gleichen Zeitraum um rund 19 Prozent auf 19,2 Mio. Euro (Vorjahr 16,2 Mio. Euro) erhöht werden. Auch das operative Ergebnis (EBIT) verbesserte sich mit einem Anstieg von 15,1 Mio. Euro auf 17,7 Mio. Euro (plus 17 Prozent).

Meldung gespeichert unter: Wirecard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...