Wirecard macht großen Sprung nach vorne

Dienstag, 31. Januar 2012 12:13
Wirecard Unternehmenslogo

ASCHHEIM (IT-Times) - Die Wirecard AG hat ihre vorläufigen Zahlen für 2011 veröffentlicht. Das Unternehmen kann sich in jeglicher Hinsicht über steigende Zahlen freuen.

Im vierten Quartal 2011 steigerte das Unternehmen seinen Umsatz um 20 Prozent auf 92,3 Mio. Euro. Auch der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) legte um 26,2 Prozent zu und betrug 26 Mio. Euro. Im gesamten Geschäftsjahr 2011 ist der Umsatz um 19,6 Prozent gestiegen und lag zuletzt bei 324,7 Mio. Euro. Das EBITDA erreichte 84,6 Mio. Euro. Das entspricht im Vergleich zum Vorjahr einer Steigerung um 15,4 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Wirecard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...