Wirecard kann Margen halten und bestätigt Prognose 2010

Mittwoch, 28. Juli 2010 10:54
Wirecard Unternehmenslogo

GRASBRUNN (IT-Times) - Die Wirecard AG (WKN: 747206) gab die vorläufigen Ergebnisse des ersten Halbjahres bzw. des zweiten Quartals 2010 bekannt. Dabei konnte das deutsche Unternehmen wachsen.

Im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2010 erzielte die Wirecard AG einen Umsatz in Höhe von 65,1 Mio. Euro gegenüber 54,5 Mio. Euro im Vorjahresquartal. Dies bedeutete ein Wachstum von 19,4 Prozent. Das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg um über 21 Prozent auf 17,7 Mio. Euro (Vorjahr: 14,6 Mio. Euro). Ebenfalls erhöhte sich das operative Ergebnis (EBIT) um und wuchs um 19,7 Prozent auf 16,4 Mio. Euro im Vergleich zu 13,7 Mio. Euro im zweiten Quartal 2009.

Meldung gespeichert unter: Wirecard

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...