Wirecard AG kann trotz Wachstum nicht voll überzeugen

Donnerstag, 26. Juli 2007 12:45
Wirecard AG - Hauptsitz Aschheim

BERLIN/MÜNCHEN - Die Wirecard AG (WKN: 747206) konnte den Wachstumskurs fortsetzen. Die Gesellschaft legte heute die vorläufigen Zahlen für die erste Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2007 vor.

Demnach sind im zweiten Quartal 2007 die Umsatzerlöse im Vergleich zum Vorjahresquartal von 19,3 Mio. Euro um 55 Prozent auf 29,9 Mio. Euro angestiegen. Das vorläufige operative Ergebnis betrug 7,2 Mio. Euro. Gegenüber dem Vorjahresquartal mit einem EBIT in Höhe von 4,4 Mio. Euro betrug der Anstieg 64 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Online-Payment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...