Wettbewerbshüter gibt MTN grünes Licht für Fusion mit Bharti Airtel

Donnerstag, 3. September 2009 14:33
Deutsche Telekom - T-Mobile Telefonieren

JOHANNESBURG (IT-Times) - Die südafrikanische MTN Group (WKN: 897024) erhielt gute Nachrichten aus Regierungskreisen. Demnach stimmt das südafrikanische Communications Department der Fusion mit Bharti Airtel zu. 

Tiyani Rikhotso, ein Sprecher der zuständigen Stelle, sieht in dem geplanten Zusammenschluss der beiden Telekommunikationskonzerne kein grundsätzliches Problem. Gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters führte er aus, dass, sofern die südafrikanischen Regelungen bezüglich Akquisitionen eingehalten würden, eine Zustimmung des Departments zu erwarten sei. Zwar spielt es für Bharti Airtel und MTN auch eine wichtige Rolle, dass seitens der Wettbewerbshüter mit keinen Schwierigkeiten zu rechnen ist, die Hauptprobleme der geplanten Fusion liegen unterdessen an anderer Stelle. 

Meldung gespeichert unter: MTN Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...