WebMD will 242 Mio. Dollar für Aktienrückkäufe ausgeben

Freitag, 9. April 2010 15:15
WebMD

NEW YORK (IT-Times) - Der Online-Gesundheitsspezialist WebMD Health wird eigenen Angaben zufolge 242,1 Mio. US-Dollar für den Rückkauf von rund 5,2 Millionen Aktien ausgeben.

Die New Yorker Gesellschaft hatte Aktionären ein Tender-Angebot unterbreitet, wonach maximal 5,8 Millionen Anteile zu 46,8 US-Dollar zurückgekauft werden sollen. Im Rahmen der Offerte wurden dem Unternehmen bislang 5,17 Millionen Anteile zum Rückkauf angedient. Zuletzt waren etwa 55,8 Millionen WebMD-Aktien ausstehend, so das Unternehmen. (ami)

Meldung gespeichert unter: WebMD

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...