Vodafone: Partnerschaft mit Radiolinja in Estland

Dienstag, 3. Dezember 2002 11:08
Vodafone

Vodafone Group (London: VOD; WKN: 875999) meldet am Dienstag die Unterzeichnung einer neuen Partnerschaft. Der Vertrag ist zwischen dem britischen Mobilfunkriesen und dem in Estland beheimateten Unternehmen Radiolinja Eesti AS. Es handelt sich dabei um eine Tochtergesellschaft des finnischen Mobilfunkbetreiber Oy Radiolinja Ab. Ähnliche Partnerschaften hat das Unternehmen bereit im Jahre 2001 mit TDC Mobil abgeschlossen. Im Februar 2002 folgte eine Partnerschaft mit Oy Radiolinja Ab und im September die Unterzeichnung mit Mobile Telecommunications Company.

Mit der aktuellen Vertragsvereinbarung werden die bisherigen geschäftlichen Beziehungen zwischen Vodafone und Radiolinja auf dem Mobilfunkmarkt in Estland übertragen.

Meldung gespeichert unter: Mobilfunknetzbetreiber (Mobile Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...