Vodafone mit deutlichem Kundenzuwachs

Freitag, 5. Januar 2001 11:07
Vodafone

Vodafone Group PLC (WKN: 875999) Der britische Mobilfunkkonzern Vodafone hat im vierten Quartal 2000 seine Kundenzahl weltweit um 13,2 Millionen vergrößern können.

Davon entfielen 7,9 Millionen auf das Wachstum eigener Kunden, während 5,3 Millionen Nutzer durch Akquisitionen hinzugekommen seien, teilte das Unternehmen in London mit.

Insgesamt verfüge Vodafone nun über eine weltweite Kundenbasis von 78,7 Millionen. Auf dem britischen Heimatmarkt steigerte das Unternehmen die Zahl der Nutzer um 1,4 Millionen auf 11,7 Millionen und auf dem europäischen Kontinent um fünf Millionen auf 46 Millionen. Die deutsche Mobilfunksparte D2 habe dabei 2,8 Millionen Neukunden gewonnen, hieß es.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...