Vodafone: Kooperation mit Bite in Litauen

Montag, 21. Juli 2003 15:27
Vodafone

Die Vodafone Group (London: VOD, WKN: 875999), das größte Mobilfunkunternehmen der Welt mit dem Hauptsitz in Grossbritanien, hat am Montag mitgeteilt, dass man ein neues Netzwerk-Kooperationsvertrag mit der Litauischen Bite GSM abgeschlossen hat. Bite ist eine vollständige Tochtergesellschaft der TDC Mobile International.

Bite ist der derzeit zweitgrößte Internet- und Mobilfunkanbieter in Litauen. Das Unternehmen plant im Zuge der beschlossenen Kooperation die Vermarktung von Vodafones internationalen Services.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...