Vodafone gibt Japan Telecom Schub

Donnerstag, 1. März 2001 08:12
Vodafone

Japan Telecom Co. Ltd. (Tokio: 9434, WKN: 892484): Im Donnerstagshandel in Tokio konnte die Aktie von Japan Telecom deutlich zulegen. Ein Resultat daraus, dass Vodafone angekündigt hat, den zehnprozentigen Anteil an Japan Telecom von AT&T Corp. zu übernehmen und den Anteil somit auf insgesamt 25 Prozent auszubauen.

Analysten aus dem Hause Credit Suisse First Boston Securities stuften die Japan Telecom-Aktie wegen des Vodafone-Engagements auf "kaufen" herauf. Es sei aus Analystensicht zudem denkbar, dass Vodafone seinen Anteil an Japan Telecom noch weiter erhöhen wird. Denn bei den Japanern handele es sich um einen der weltweit günstigsten Moblfunkanbieter, was einen Einstieg in das Unternehmen besonders verlockend mache.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...