Vodafone erwartet Rekordergebnis

Montag, 26. Mai 2008 12:22
Vodafone Logo

NEWBURY - Die britische Vodafone Group Plc. (WKN: A0J3PN) wird in dieser Woche die Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr bekannt geben. Wie die britische Tageszeitung Telegraph berichtet, wird mit einem Ergebnis (EBITDA) in Höhe von 13,2 Mrd. Pfund gerechnet. Das übersteigt das Ergebnis aus dem bisherigen Rekordjahr 2004.

Seinerzeit hatte Vodafone ein Ergebnis von 12,64 Mrd. Pfund erzielt, im vorangegangenen Jahr waren es 11,96 Mrd. Pfund. Die positive Entwicklung ist vor allem auf den Einstieg beim indischen Mobilfunker Hutchinson Essar im vergangenen Jahr zurückzuführen. Zudem sei der Umsatz gestiegen, da die bestehenden Vodafone-Kunden ein höheres Datenvolumen versenden als bislang und damit auch zu einem höheren Umsatz beitragen.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...