Vodafone: Emission von Neuaktien geplant

Mittwoch, 2. Mai 2001 08:22
Vodafone

Vodafone Group Plc (London, WKN: 875999): Die britische Zeitung Guardian berichtet in ihrer aktuellen Mittwochs Ausgabe, dass der Mobilfunkgigant Vodafone eine neue Aktienemission durchzuführen plant, um seine finanziellen Möglichkeiten zu erweitern. Laut dem Zeitungsbericht plant das Unternehmen die Neuemission von Aktien in einem Gesamtvolumen von 3 Mrd. Pfund (9,4 Mrd. DM). Mit der Platzierung an der Londoner Börse versucht das Unternehmen weitere finanziellen Mittel für die ausländischen Expansionspläne zu gewinnen. Vor allem für die Erhöhung der Beteiligung an der japanischen Telekommunikationsgesellschaft J-Phone und Japan Telecom sollen die Erlöse aus der Transaktion verwendet werden. Vodafone wollte den Zeitungsbericht am Mittwoch Morgen nicht kommentieren.

Am Dienstag hatte der britische Telekommunikationsriese British Telecommunications Plc. den Verkauf seiner eigenen Anteile an Unternehmen in Japan und Spanien an Vodafone angekündigt. Der Verkauf der Beteiligungen seitens der British Telecommunications kommt vor dem Hintergrund der steigenden Schuldenlast. Es laufen zwischen den beiden Unternehmen bereits erste Verhandlungen über den Verkauf der Anteile von BT an Japan Telecom und dem Tochterunternehmen J-Phone. Ebenfalls soll über den Verkauf von der spanischen Mobilfunkgesellschaft Airtel diskutiert werden. Der aktuelle Marktwert der japanischen Beteiligung schätzt der Analyst Paul Mount von dem Finanzhaus Nomura Securities auf 3,2 Mrd. Pfund (10,04 Mrd. DM). Der Airtel Anteil hat einen Wert von umgerechnet 2,5 Mrd. DM.

Der Anteil von BT an dem japanischen Telekommunikationsunternehmen Japan Telecom beträgt 20 Prozent. Vodafones Beteiligung an Japan Telecom beträgt 25 Prozent. Erst vor kurzem hatte Vodafone einen Beteiligungspaket an dem japanischen Unternehmen im Wert von 1,35 Mrd. Dollar von dem US Telekommunikationsriesen AT&T übernommen. Die Beteiligung an J-Phone von BT beträgt derzeit 20 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...