Vodafone: Deutschland ist der wichtigste Markt in Europa

Mobilfunknetzbetreiber

Dienstag, 29. Mai 2012 10:11
Vodafone Logo

MÜNSTER (IT-Times) - Der wichtigste Umsatzträger des international tätigen Mobilfunknetzbetreibers Vodafone ist in Europa nicht etwa der britische Heimatmarkt, es ist Deutschland. Hier erzielte Vodafone im Geschäftsjahr 2010/2011 einen Umsatz in Höhe von 7,9 Mrd. Pfund. In Großbritannien betrug der Umsatz zur gleichen Zeit rund 5,27 Mrd. Pfund.

Damit ist der Umsatz, den Vodafone in Großbritannien erwirtschaftet, auch niedriger als der Umsatz, der in Italien generiert wird. Dort setzte das Unternehmen zuletzt 5,72 Mrd. Pfund um. Viertgrößter Markt in Europa ist Spanien mit einem Umsatz in Höhe von 5,13 Mrd. Pfund.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...