Umsatz und EBIT von aleo solar deutlich gesunken

Dienstag, 9. August 2011 11:09
aleo solar

OLDENBURG (IT-Times) - Der Solartechnikunternehmen Aleo Solar musste in den vergangenen sechs Monaten Verluste verzeichnen. Aus dem heute veröffentlichten Finanzbericht geht hervor, dass sowohl der Umsatz als auch das EBIT im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gesunken sind.

Der Umsatz von aleo solar lag in den vergangenen sechs Monaten bei 232 Mio. Euro im Vergleich zu 277 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das EBIT ist von 29,3 Mio. Euro in 2010 auf 3,4 Mio. Euro im letzten Halbjahr drastisch gesunken. Das Konzernperiodenergebnis nach Steuern betrug 1,8 Mio. Euro, 2010 waren es im gleichen Zeitraum 21,9 Mio. Euro. Auch das Ergebnis je Aktie fiel. Während es 2010 noch bei 1,68 Euro lag, betrug es im laufenden Geschäftsjahr nur noch 0,13 Euro.

Meldung gespeichert unter: aleo solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...