aleo solar: Hiobsbotschaften nehmen kein Ende

Solarmodule

Freitag, 29. August 2014 11:45
aleo solar

OLDENBURG (IT-Times) - Die angeschlagene aleo solar AG i.L. hat heute die Zahlen für das Rumpfgeschäftsjahr 1. Januar bis 30. April 2014 veröffentlicht. Dabei zeigt sich, dass sie Auslieferungen gegenüber dem Vorjahr deutlich zurückgingen.

Im Rumpfgeschäftsjahr erzielte die aleo solar AG einen Umsatz von 16,1 Mio. Euro. Dagegen wurde im Gesamtjahr 2013 ein Umsatz von 124,9 Mio. Euro erzielt. Zudem wurden 14,7 Megawatt an Modulen ausgeliefert. Im Vorjahreszeitraum waren es noch 49,3 Megawatt. Das EBIT lag bei minus 28,8 Mio. Euro, das Gesamtergebnis bei minus 30,9 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Solarindustrie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...