Überrascht Nokia den Markt bald mit eigenem Tablet?

Smartphones & Tablets

Mittwoch, 15. Mai 2013 10:49
Nokia

ESPOO (IT-Times) - Die Gerüchteküche brodelt: Nokia soll offenbar in naher Zukunft einen ersten Tablet-PC auf den Markt bringen. Der finnische Smartphone-Hersteller zeigte in vergangener Zeit vermehrt Interesse an Tablets.

Jo Harlow, Executive Vice President im Bereich Smart Device bei Nokia, bestätigte während der Markteinführung des neuen Flaggschiff-Smartphones Lumia 925, man sei sehr an Tablets und der Branche interessiert. Medienberichten zufolge könnte es schon in naher Zukunft eine 7-Zoll Tablet-Variante der Finnen geben. Als Betriebssystem sollen die Plattformen Windows und Android im Gespräch sein.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...