Telenor holt sich Unterstützung bei 4G Einführung in Norwegen

Dienstag, 29. Juni 2010 12:05
Telenor

OSLO (IT-Times) - Der norwegische Netzbetreiber Telenor ASA (WKN: 591260) beauftragt Norcon plc. für Kooperation bei 4G Einführung in Norwegen.

Wie der Spezialist für Kommunikationsnetzwerke Norcon meldete, unterzeichnete das Unternehmen eine strategische Partnerschaft mit der norwegischen Teleplan Consulting AS. Dabei handelt es sich um einen Entwickler von Softwarelösungen im Bereich Verteidigung, Telekommunikation und Öffentliche Hand.

Meldung gespeichert unter: Telenor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...