T-Systems mit neuem Vertriebs-Kapitän

Freitag, 28. Januar 2011 18:49
Deutsche Telekom Logo

BONN (IT-Times) - Die Vertriebsspitze von T-Systems, IT-Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG, wird neu besetzt. Dietmar Wendt werde demnach die Führung des Bereichs Vertrieb übernehmen.

T-Systems, Tochterunternehmen der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750), wird eine neue führende Kraft erhalten: Dietmar Wendt, der zurzeit Vorstandschef der IT-Beratungsfirma Spirit/21 ist. Er ersetzt damit den bisherigen Leiter des Vertriebs, Joachim Langmack, der zuvor entlassen wurde. So habe er zu viele Projekte akquiriert und im Bereich Systemintegration die mangelnde Anzahl an IT-Fachleuten nicht ausgeglichen, wie ein Bericht der <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Financial Times Deutschland zeigt. Wann Wendt seine Stelle antreten werde, sei noch unklar, hieß es. Eine Bestätigung seitens T-Systems gab es bisher nicht.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...