T-Systems macht Geld mit der Cloud

IT-Dienstleistungen

Donnerstag, 10. Januar 2013 16:43
Deutsche Telekom Zentrale

BONN (IT-Times) - T-Systems zeigt sich mit dem Cloud Geschäft zu frieden. Das Unternehmen konnte einige größerer Aufträge in dem Bereich verbuchen.

Die Deutsche Telekom AG gab heute einige Information zum Cloud-Geschäft des Tochterunternehmens T-System bekannt. Der IT-Dienstleister konnte nach Angaben der Pressemitteilung Cloud-Verträge in Millionenhöhe abschließen. Der langfristigste Vertrag in Singapur hat eine Laufzeit von 21 Jahren. Auftraggeber des 60 Mio. Euro-Vertrages über IT-Dienstleistungen sind die Betreiber des Sportzentrums Sports Hub. T-System soll im Rahmen der Vereinbarung ein „Business Information System“ für Sports Hub entwickeln und betrieben.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...