T-Systems erhält Auftrag von Continental

Montag, 7. September 2009 12:24
Deutsche Telekom Zentrale

BONN (IT-Times) - T-Systems meldete heute einen neuen Auftrag. Die Geschäftskundensparte der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750) soll SAP-Dienste bereitstellen.

Wie T-Systems mitteilte, habe man seitens der Continental AG einen Auftrag erhalten. Nach Meldung des <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Focus handele es sich dabei um die Versorgung mit SAP-Software. Künftig soll T-Systems die gesamte SAP-Landschaft bei Continental koordinieren und betreiben. Dabei handele es sich für T-Systems um eines der größten SAP-Projekte. Continental verfügt international über 55.000 SAP-Anwender, der Speicherplatz umfasst 250 Terrabytes.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...