T-Systems: Cloud-Kooperation mit Cisco

Cloud-Computing

Montag, 6. Mai 2013 15:50
Deutsche Telekom - T-Systems Logo

BONN (IT-Times) - T-Systems wird künftig gemeinsam mit dem US-amerikanischen Netzwerk- und Technologieanbieter Cisco Cloud-Dienste anbieten.

Wie heute bekannt gegeben wurde, wollen Cisco und T-Systems eine Unified Communications & Collaboration-Lösung (UCC) für T-Systems-Kunden entwickeln, betreiben und gemeinsam vermarkten. Grundlage des geplanten UCC-Angebotes ist die Hosted Collaboration Solution (HCS) von Cisco, bereitgestellt wird es von T-Systems über eine Private Cloud. Das Tochterunternehmen der Deutschen Telekom wird zudem das Hosting der Daten in Rechenzentren in Deutschland übernehmen. Für die beiden Unternehmen stelle dies die bisher engste Zusammenarbeit an einer gemeinsamen Lösungsentwicklung dar, hieß es heute in einer Mitteilung der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750).

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...