T-Mobile und LG mit Details zum neuen Tablet

Mittwoch, 2. Februar 2011 17:29
Deutsche Telekom Logo

NEW YORK (IT-Times) - T-Mobile USA gab heute genauere Daten zu dem T-Mobile G-Slate-Tablet heraus, das die Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom gemeinsam mit LG Mobile herausbringt. Der neue Tablet-PC soll über einen 3D-Display verfügen.

Die Größe des Tablet-Bildschirms soll 8,9-Zoll sein und auch das Ansehen von 3D-Filmen ermöglichen. Daher muss es wenigstens eine Auflösung von 1.280 mal 720 Pixel besitzen. Via HDMI-Ausgang soll das G-Slate aber auch Full-HD-Filme (1080p) abspielen können. Neben T-Mobile USA und LG ist Google bei diesem Experiment der Dritte im Bunde, da das Gerät über das Betriebssystem Android 3.0 (Honeycomb) läuft.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...