SolarWorld schließt Partnerschaft in England

Photovoltaik

Mittwoch, 9. Oktober 2013 09:48
SolarWorld

BONN (IT-Times) - Die englische EH Smith setzt künftig auf Solartechnik von SolarWorld. Einem Medienbericht zufolge wird den deutschen Photovoltaik-Hersteller künftig eine Partnerschaft mit dem Unternehmen von der Insel verbinden.

Damit kann die Bonner SolarWorld AG über die Kunden von EH Smith in Großbritannien einen neuen Markt erschließen. Wie Builders Merchants News berichtet, ist EH Smith der erste Baustoffhändler in Großbritannien, der eine solche Partnerschaft mit SolarWorld eingeht. Der Händler besitzt ein PV-Verteilzentrum in Birmingham und will mit Hilfe der neuen Kooperation besonders auf dem Gebiet von Solar-Panels seinen Kunden hochqualitative Lösungen bieten. SolarWorld als Partner bietet außerdem den Vorteil der geografischen Nähe, den Wettbewerber aus Asien nicht bieten können.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...