SolarWorld nimmt die nächste Hürde, morgige HV mit Spannung erwartet

Solarzellen

Dienstag, 6. August 2013 15:24
SolarWorld

BONN (IT-Times) - Grünes Licht für SolarWorld: Die Gläubigerversammlung der Schuldverschreibung 2010/2017 haben dem Restrukturierungskonzept mit einer Mehrheit von 99,8 Prozent zugestimmt.

37,8 Prozent des ausstehenden Anleihekapitals war bei der Versammlung allerdings nur vertreten. Erforderlich war wertmäßig eine Mindestpräsenz von 25 Prozent. Gestern haben bereits die Gläubiger der Schuldverschreibung 2011/2016 das Restrukturierungskonzept genehmigt, um das krisengeschüttelte Solarunternehmen zu retten.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...