SolarWorld: Gewinner des Subventionsabbaus im Solarsektor?

Freitag, 15. Januar 2010 18:33
SolarWorld

BERLIN (IT-Times) - Einen heftigen Ruck gab es heute im deutschen Solarmarkt. Berichte über eine überraschende Kürzung der staatlichen Subventionen haben die Unternehmen erschüttert.

Planmäßig wurde die Förderung zum Jahreswechsel für Solarstromanlagen um rund zehn Prozent gesenkt. Wie nun das Handelsblatt auf Berufung auf Teilnehmerkreise berichtet, werde derzeit jedoch diskutiert, die Vergütung bereits im April erneut um 16 Prozent zu senken. In der Politik ist dieser Schritt noch umstritten, denn die Kürzungen könnten der deutschen Solarwirtschaft erheblichen Schaden zufügen. Als erste Reaktion bewegten sich sämtliche Solarwerte auf dem deutschen Aktienmarkt ruckartig nach unten.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...