Solaranbieter Phoenix Solar macht wieder mehr Umsatz, aber höheren Verlust

Quartalszahlen

Donnerstag, 6. August 2015 11:39
Phoenix Solar

SULZEMOOS (IT-Times) - Das deutsche Solarunternehmen Phoenix Solar hat die Zahlen für das zweite Quartal 2015 präsentiert. Das Photovoltaik-Systemhaus legte beim Umsatz deutlich zu.

Die Phoenix Solar AG erzielte von April bis Juli 2015 einen Umsatz in Höhe von 34,8 Mio. Euro  (Q2/2014: 5,5 Mio. Euro), was einem Anstieg um 29,3 Mio. Euro beziehungsweise um mehr als das Fünffache gegenüber dem zweiten Quartal 2014 entspricht.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...