Sohu wettert gegen chinesische Online-Zensur

Video on Demand (VoD)

Montag, 12. Mai 2014 17:02
Sohu.com

BEIJING (IT-Times) - Das Rennen um den chinesischen Video-Streaming-Markt verschärft sich. Sohu will die chinesische Regierung von einer Aufhebung des Import-Verbotes US-amerikanische TV-Shows überzeugen. 

Nachdem am heutigen Montag bekannt wurde, dass Alibaba ein eigenes Film-Unternehmen registriert hat, kündigt das Internetunternehmen Sohu an, die US-amerikanische Erfolgsserie "The Big Bang Theorie" zurück nach China holen zu wollen. Nachdem bereits die ersten vier Staffeln der Serie durch Sohu ausgestrahlt wurden, hatte die chinesische Regierung die Ausstrahlung vergangenen Monat gestoppt. Chief Executive Officer Charles Zhang kündigte nun an, dass man die Sendung innerhalb weniger Monate zurückholen wolle. Die Regierung sei bereits dabei, das Verbot zu überprüfen.

Meldung gespeichert unter: Sohu.com

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...