Software AG übernimmt App-Spezialisten

Business Process Excellence - Software

Montag, 28. April 2014 12:10
Software AG

DARMSTADT (IT-Times) - Die Software AG hat das Berliner App-Unternehmen metaquark übernommen. Die so gewonnen Technologien will die Nummer zwei auf dem deutschen Softwaremarkt unter anderem mit der eigenen Plattform für Intelligent Business Operations (IBO) kombinieren.

Bei der jüngsten Tochtergesellschaft der Software AG, metaquark, handelt es sich um ein Unternehmen, dass Technologien und Lösungen zum Management von mobilen Anwendungen in einem mobilen Cross-Plattform-Umfeld entwickelt. Diese Technologien will das deutsche Softwarehaus nun mit der eigenen IBO-Plattform sowie mit der Business Process Management-Produktfamilie webMethods kombinieren. So soll den Kunden künftig die flexible Entwicklung spezialisierter Anwendungen und die zentralisierte Verwaltung über eine einzige Plattform ermöglicht werden. Wie tief die Software AG (WKN: 330400) für das Berliner Unternehmen in die Tasche greifen musste, ging aus der heutigen Unternehmensmitteilung nicht hervor.

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...