Software AG-Tochter IDS Scheer trotz Umsatzplus unter Erwartungen

Freitag, 12. November 2010 17:53
IDS_Scheer_Logo.gif

SAARBRÜCKEN (IT-Times) - Die mittlerweile zur Software AG gehörende IDS Scheer AG hat heute einen kurzen Überblick über die Entwicklungen des dritten Quartals 2010 veröffentlicht.

Zulegen konnte IDS Scheer demnach beim Umsatz. Die Entwicklung, welche das nicht mehr selbstständige Unternehmen als „erfreulich“ bezeichnete, wurde allerdings nicht weiter spezifiziert. Für Wachstum habe das Produktgeschäft, welches aus ARIS-Lizenzen und -Wartung besteht, gesorgt. Der gleiche Sektor wurde auch schon bei der neuen Muttergesellschaft Software AG (WKN: 625700) als Wachstumsmotor bezeichnet.

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...