Software AG: Spanien ist einer der wichtigsten Märkte

Freitag, 9. Oktober 2009 17:29
Software AG

DARMSTADT (IT-Times) - Wachstum hatte man sich zuletzt insbesondere im Osten Europas erhofft (it-times berichtete) nun stellte die Software AG (WKN: 330400) im Rahmen der CeBIT-Vorbereitungen klar, dass auch die etablierten Märkte wichtig sind.

Spanien wird auf der CeBIT 2010 das Partnerland der Hannoveraner IT-Messe sein. Profitieren will davon allerdings nicht nur die Messe, auch Unternehmen und das Land selbst hoffen auf wachsende Aktivitäten im Südwesten Europas. „Wir arbeiten schon jetzt sehr eng mit den Verbänden und den Regierungsstellen zusammen“, erklärte hierzu Ernst Raue, Vorstand der Deutschen Messe AG, heute. „Die spanische Seite ist sehr entschlossen, die Chancen zu nutzen, die diese einmalig internationale Veranstaltung bietet.“

Meldung gespeichert unter: Software AG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...