Softship legt endgültige Zahlen vor - Ausblick optimistisch

Anwendungssoftware

Freitag, 13. April 2012 10:38
Softship

HAMBURG (IT-Times) Die Softship AG gab die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2011 bekannt. Das Unternehmen kann sowohl Umsatz als auch Ergebnis verbessern.

Softship wies einen Umsatz von 8,88 Mio. Euro aus, 14,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Das Vorsteuerergebnis verbesserte sich um 19,6 Prozent auf 0,865 Mio. Euro, womit die Marge bei 9,74 Prozent lag (2010: 9,3 Prozent). Ferner meldete Softship ein Ergebnis nach Steuern von 0,63 Mio. Euro, nach 0,55 Mio. Euro in 2010. Daraus ergab sich ein Ergebnis je Aktie von 0,33 Euro, gegenüber 0,29 Euro im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Softship

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...