Softship konnte Umsatz und Ergebnis nur leicht verbessern

Freitag, 5. November 2010 10:32
Softship_AG_logo.gif

HAMBURG (IT-Times) - Die auf Logistiksoftware für den Schifffahrts- und Flugfahrtbereich spezialisierte Softship AG veröffentlichte heute die Zahlen der vergangenen drei Quartale. Umsatz und Ergebnis konnten marginal verbessert werden.

In diesem Zeitraum steigerte das Unternehmen den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um acht Prozent und erwirtschaftete einen Wert von 5,475 Mio. Euro (2009: 5,068 Mio. Euro). Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen, das im Dreivierteljahr 2009 insgesamt bei 319.000 Euro lag, betrug in diesem Jahr 511.000 Euro und konnte dementsprechend verbessert werden. Insgesamt erzielte Softship in den letzten drei Quartalen ein Ergebnis von 369.000 Euro, das im vergangenen Jahr 341.000 Euro betrug.

Meldung gespeichert unter: Softship

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...